NJL-740,750: Vollsperrung Genthin, Friedenstraße 1.BA

NJL-740,750: Vollsperrung Genthin, Friedenstraße 1.BA

Ab Montag, den 30.05.22 bis vsl. den 10.12.22 wird die Friedenstraße in Genthin zwischen der Straße “Heidewinkel” und dem Verkehrsknoten “Friedenstraße/Kiefernweg/Tulpenweg” voll gesperrt. Die Fahrbahn wird auf einer Länge von ca. 500 m und einer Gesamtbreite von 7,00 m erneuert.

Der ÖPNV erhält aufgrund der Ansetzung der Baumaßnahme direkt nach den Pfingstferien eine Ausnahmegenehmigung und unsere Linienbusse können die Friedenstraße noch bis einschließlich den 31.05.22 befahren, damit die Information über den Baustellenfahrplan an die Schüler herangetragen werden kann.

Im Zuge der Arbeiten in der Friedenstraße können auf den Linien 740 und 750 folgende Haltestellen nicht bedient werden:

  • Genthin, Friedenstr.-Dürerstr. Ri. Bahnhof
  • Genthin, Friedenstr.-Gröblerstr. Ri. Bahnhof
  • Genthin, Friedenstr.-Tulpenweg Ri. Bahnhof
  • Genthin, Friedenstr.-Tulpenweg Ri. B 107
  • Genthin, Friedenstr.-Sonnenweg Ri. B 107
  • Genthin, Gewerbegebiet Süd

Bitte nutzen Sie ersatzweise die Haltestellen Genthin, Friedenstr.-Gröblerstr. Ri. B 107 oder Genthin, Gröblerstraße. Die aktuellen Fahrplantabellen finden Sie hier.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Ihre Nahverkehrsgesellschaft Jerichower Land