Aktuelles

Gültigkeit Schülerfahrkarten im Juli 2024

Liebe Erziehungsberechtigte,

Liebe Schüler,

die Schüler-Deutschlandtickets für den Monat Juli 2024 wurden von uns deaktiviert, da dieser Monat ein reiner Ferienmonat ist und somit kein Anspruch auf eine Schülerfahrkarte über den Landkreis Jerichower Land besteht.

Bei allen Schülern, die einen Anspruch für das nächste Schuljahr besitzen, werden die Deutschlandtickets von uns zum 01.08.2024 wieder reaktiviert.

Sofern eines der nachfolgenden Punkte auf Sie zutrifft, müssen Sie einen neuen Antrag auf Schülerbeförderung bei uns einreichen.

  • Schüler der 1. oder 5. Klasse im Schuljahr 24/25
  • Schüler außerhalb des Landkreises (z.B. Magdeburg)
  • Schulwechsler
  • Berufsschüler

Alle anderen Schüler müssen keinen neuen Antrag stellen.

Den Antrag auf Schülerbeförderung mit öffentlichen Verkehrsmitteln für das Schuljahr 2024/2025, sowie weitere Information finden Sie hier.

Schülerferienticket 2024

Entdecke neue Ziele und genieße deinen Sommer mit dem Schülerferienticket!

Für einmalig 28 Euro besuchst du deine Wunschziele in Sachsen-Anhalt und im Mitteldeutschen Verkehrsverbund. Das Schülerferienticket gilt für die gesamten Sommerferien vom 24.06. bis 03.08.2024!

 

Alle wichtigen Infos zum Schülerferienticket findest du hier.

Jetzt den Antrag für das neue Schuljahr stellen!

Liebe Erziehungsberechtigte,

ab sofort kann der Antrag auf Schülerbeförderung mit öffentlichen Verkehrsmitteln für das Schuljahr 2024/2025 ausschließlich digital ausgefüllt werden.

Neue Anträge werden nur von den Schülergruppen der 1. und 5. Klasse, Schülern außerhalb des Landkreises Jerichower Land, sowie Schulwechslern und Berufsschülern benötigt. Alle anderen Schüler müssen keinen neuen Antrag stellen.

Der Landkreis Jerichower Land, als Träger der Schülerbeförderung, hat entschieden, dass alle anspruchsberechtigten Schüler im Sinne der Satzung zur Schülerbeförderung im Landkreis Jerichower Land der Preisstufen 1 -12 ab August 2024 weiterhin ein Deutschland-Ticket erhalten sollen.

Es besteht in diesem Fall die Wahlmöglichkeit eines Handy-Tickets oder einer Chipkarte.

Die Schüler der Preisstufe N (Orts-/Nachbarortsverkehr lt. Übersicht) erhalten wie bisher eine marego-Schülerfahrkarte.

Für die Erstellung der marego-Schülerfahrkarte der Preisstufe N benötigen wir zwingend ein aktuelles Passbild Ihres Kindes. Bitte beachten Sie nachfolgende Übersicht der Verbindungen vom Wohnort zur Schule in der Preisstufe N. Sollte Ihre Schule/Wohnort-Kombination aufgeführt sein, laden Sie bitte ein Passbild im digitalen Antrag hoch.

Frist zur Einreichung des Antrages: bis zum 15.06.2024

Ihr NJL-Team

NJL-741: Baumaßnahme K 1199 Brettin, Ortsdurchfahrt 3. Bauabschnitt

Liebe Fahrgäste,

in den Sommerferien (24.06.2024 bis 04.08.2024) wird ein weiterer Teil der Kreisstraße 1199 in Brettin voll gesperrt. Der neue Bauabschnitt umfasst die Strecke zwischen dem Hohenbelliner und Annenhofer Weg. In dieser Zeit verkehrt die Linie NJL-741 (Genthin – Roßdorf – Schlagenthin) ausschließlich im Rufbussystem mit Kleinbussen. Die gewünschten Fahrten müssen eine Stunde vor Abfahrt telefonisch unter der 03921/93 59 45 angemeldet werden.

Die entsprechenden Fahrplantabellen finden Sie hier.

NJL-708: Bauarbeiten in Gübs

Liebe Fahrgäste,

in der Zeit vom 08.07.2024 bis einschließlich den 19.07.2024 kann die Haltestelle Gübs aufgrund von Bauarbeiten nicht bedient werden. Bitte nutzen Sie ersatzweise die Haltestelle im Wendehammer in Höhe der Hausnummer 10.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

NJL-706,711,740,743,745,746: Baumaßnahme B 1 Parchen – Genthin

Liebe Fahrgäste,

am 01.07.2024 beginnen auf der Bundesstraße 1 zwischen den Ortschaften Parchen und Genthin die Bauarbeiten zur Sanierung der Fahrbahn. Für die Baumaßnahme muss dieser Abschnitt der B 1 bis zum 15.09.2024 voll gesperrt werden.

Die Maßnahme zieht umfangreiche Fahrplanänderungen mit sich.

Die NJL-Linie 745 wird baumaßnahmenbedingt eingestellt. Bitte weichen Sie auf Ihrer Fahrt zwischen Burg und Genthin auf andere NJL-Linien aus.

Die NJL-Linie 743 fährt ab Genthin über Bergzow nach Parchen. Die Standardhaltestellen Bergzow können nicht bedient werden. Es stehen Ihnen 2 Ersatzhaltestellen auf der Genthiner Straße zwischen der Mittelstraße und Straße der Jugend zur Verfügung.

Veränderungen bei der Bedienung von Haltestellen gibt es auch in Parchen. Hier ist es notwendig, Ersatzhaltestellen auf der Burger Straße (B 1) in Höhe der Hausnummer 2A errichten zu lassen.

Die dazugehörigen Fahrplantabellen mit allen zusammengefassten Fahrplanänderungen finden Sie hier.

NJL-708: 1. Bauabschnitt in Gerwisch – umfangreiche Fahrplanänderungen

Liebe Fahrgäste,

in der Zeit vom 24.06.2024 bis zum 04.08.2024 wird auf der B 1 in Gerwisch der 1. Bauabschnitt eingerichtet (aktuell laufend der 2. Bauabschnitt). Vom Ortsausgang Gerwisch aus Heyrothsberge kommend bis zum Eschenweg wird die B 1 grundhaft saniert.

Im Linienverkehr ergeben sich umfangreiche Fahrplanänderungen. Die Linienbusse der Linie 708 verkehren ab Gerwisch über Woltersdorf nach Gommern. Die Haltestellen (Woltersdorfer Straße), (NP-Markt), (Siedlung), (Gänsekrug), (Bahnhof), (Schule) in Biederitz und die Haltestellen (Biederitzer Straße), (B 184), (Ziegelei) in Heyrothsberge können auf der Linie 708 nicht bedient werden.

Wir verweisen in Biederitz ersatzweise auf das Fahrplanangebot der Deutschen Bahn und ODEG. Die Haltestellen in Heyrothsberge werden weiterhin auf der Linie 720 bedient.

Die entsprechenden Fahrplantabellen finden Sie hier.

NJL-703, 706, 711, 716, 745: Grundhafter Ausbau der Burger Holzstraße

Ab Montag, den 04.03.2024 bis vsl. August 2024 erfolgt der grundhafte Ausbau der Holzstraße in Burg (Kreisstraße 1183) zwischen der Kreuzung Holzstraße/Karl-Marx-Straße bis einschließlich der Kreuzung Holzstraße/Sternstraße.

Der Linienverkehr wird innerörtlich umgeleitet. Die Haltestellen Burg, Holzstr./Sternstr. können nicht bedient werden. Bitte nutzen Sie ersatzweise die Haltestellen Burg, Holzstr./W.-Kuhr-Str. oder Burg, Blumenthaler Str..

Die dazugehörigen Fahrplantabellen finden Sie hier.