Autoren Archiv NJL mbH

Jetzt den Antrag für das neue Schuljahr stellen!

Liebe Erziehungsberechtigte,

ab sofort kann der Antrag auf Schülerbeförderung mit öffentlichen Verkehrsmitteln für das Schuljahr 2024/2025 ausschließlich digital ausgefüllt werden.

Neue Anträge werden nur von den Schülergruppen der 1. und 5. Klasse, Schülern außerhalb des Landkreises Jerichower Land, sowie Schulwechslern und Berufsschülern benötigt. Alle anderen Schüler müssen keinen neuen Antrag stellen.

Der Landkreis Jerichower Land, als Träger der Schülerbeförderung, hat entschieden, dass alle anspruchsberechtigten Schüler im Sinne der Satzung zur Schülerbeförderung im Landkreis Jerichower Land der Preisstufen 1 -12 ab August 2024 weiterhin ein Deutschland-Ticket erhalten sollen.

Es besteht in diesem Fall die Wahlmöglichkeit eines Handy-Tickets oder einer Chipkarte.

Die Schüler der Preisstufe N (Orts-/Nachbarortsverkehr lt. Übersicht) erhalten wie bisher eine marego-Schülerfahrkarte.

Für die Erstellung der marego-Schülerfahrkarte der Preisstufe N benötigen wir zwingend ein aktuelles Passbild Ihres Kindes. Bitte beachten Sie nachfolgende Übersicht der Verbindungen vom Wohnort zur Schule in der Preisstufe N. Sollte Ihre Schule/Wohnort-Kombination aufgeführt sein, laden Sie bitte ein Passbild im digitalen Antrag hoch.

Frist zur Einreichung des Antrages: bis zum 15.06.2024

Ihr NJL-Team

Schuljahr 2023/2024

Antrag auf Schülerbeförderung nicht vergessen!

Bitte denken Sie daran, den Antrag auf kostenfreie Schülerbeförderung im Linienverkehr für das neue Schuljahr 2023/2024 zu stellen.

Um die Beantragung so komfortabel wie möglich zu gestalten, haben wir das Formular in diesem Jahr digitalisiert. Sie geben die nötigen Daten einfach direkt im Formular ein und klicken auf versenden. Sie werden dann bequem über Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse über alle weiteren Schritte informiert.

Hier geht’s zum Antrag!